Geschichte

Textkörper

2015

  • Gründung der ersten ETF Research Academy zusammen mit der Universität Paris-Dauphine.
  • Auflegung von Smart Cash-Fonds (kurzfristiges Liquiditätsmanagement) und Eurogovies risikobalanciert.
  • Lyxor weitet seine Managed-Accounts-Plattform von alternativen auf traditionelle Fonds aus.

2014

  • Lyxor und das EDHEC-Risk Institute verbessern traditionelle Risikoparitätsstrategien.

2013

  • Lyxor und das EDHEC-Risk Institute richten eine erste Forschungsprofessur ein und erforschen die nächste Generation der Risikoparität.
  • Erweiterung der Palette physischer ETFs von Lyxor.

2012

  • Lyxor ETF führt seine Qualitätscharta ein.

2011

  • Lyxor führt auf seiner alternativen OGAW-Plattform den ersten einzelnen Hedgefondsmanager ein.

2010

  • Einführung der ersten spezialisierten Managed-Accounts-Plattform.

2009

  • Lyxor wird von Alternative Investment News zum „Institutional Manager of the Year“ ernannt.
  • Fusion mit SGAM Alternative Investments.
  • Gründung von Lyxor Inc. in den USA.

2008

  • Auflegung einer neuen Reihe von Hedgefondsindizes.

2007

  • Gründung von Lyxor Japan.

2005

  • Erste Tracker für China und Osteuropa.

2004

  • Asset Manager of the Year“ bei den Asia Risk Awards.

2003

  • Auflegung des 100. Managed Account.
  • Annahme des Markennamens Lyxor ETF.

2001

  • Auflegung des Lyxor Diversified Fund, eines Multi-Strategie-FoHF, der in die Lyxor-Plattform investiert ist.

2000

  • Exklusive Tracker-Lizenz auf den CAC 40.
  • Einführung des ETF- und Indexfonds-Geschäfts.

1999

  • Gründung von Lyxor International Asset Management.
  • Auflegung des „Dollar Premium“ – erster Fonds unter dem Markennamen Lyxor.

1998

  • Gründung von Lyxor International Asset Management.
  • Auflegung des ersten Managed-Accounts von Lyxor.